In punkto Atemregler von SCUBAPRO hast du eine einmalig große Auswahl an kolben- oder membrangesteuerten Konstruktionen, Modellen mit einstellbaren Funktionen und Komfort-Features. Ein Atemregler muss jedoch in erster Linie eine natürliche und mühelose Luftlieferung bieten – und zwar unter sämtlichen Bedingungen, in allen Tiefen und mit absoluter Zuverlässigkeit. Und hier sticht SCUBAPRO ganz besonders hervor.

EIN ATEMREGLER FÜR JEDEN TAUCHGANG.

SCUBAPRO bietet eine unglaubliche Auswahl an Atemreglern: für Vieltaucher, für Gelegenheitstaucher, für die Freizeit oder die Reise, für kaltes Wasser, große Tiefen oder technische Bedürfnisse.
A–SERIE-Atemregler sind ultimative Luftliefersysteme. Sie bestehen aus einer außergewöhnlichen 2. Stufe mit luftbalancierter Ventiltechnik und werden entweder mit der MK25 EVO (1. Stufe mit luftbalanciertem Durchflusskolben) oder der MK17 EVO (luftbalancierte Membran mit trockener Umgebungsdruckkammer) kombiniert. A-SERIE-Atemregler sind einzigartig in Design und Funktion und bieten ein ebenso einzigartiges Taucherlebnis.
S-SERIE-Atemregler stehen für SCUBAPRO-Qualität, unschlagbare Technik und unglaubliche Atemleistung. Unser Angebot an S-SERIE-Kombinationen liefert unabhängig von der Tiefe oder Arbeitsbelastung einen stetigen, mühelosen Luftstrom und hält den Einatemwiderstand auf dem absolut
niedrigsten Niveau. S-Serie-Atemregler haben sich in der Praxis bei den unterschiedlichsten Tauchgängen und Tauchern bestens bewährt.
G-SERIE-Atemregler sind seit langem als ausgezeichnete Atemregler bekannt. Bei technischen und anspruchsvollen Tauchern nahmen sie aufgrund der robusten und zuverlässigen Ausführung immer einen Spitzenplatz ein. Unsere 2. Stufe G260 wird mit den 1. Stufen MK25 EVO oder MK17 EVO kombiniert.
C-SERIE-Atemregler sind mit dem „Optimal Flow-Design“ (OFD) ausgestattet, einer Weiterentwicklung der klassischen DownstreamTechnologie. C-Serie-Atemregler der Mittelklasse sorgen für eine reibungslose und kontrollierte Atmung.
R-SERIE-Atemregler verwenden die klassische Downstream-Technologie. Sie sind bekannt für Sicherheit und Zuverlässigkeit. Die einfach zu bedienende Konstruktion erfordert nur minimale Wartung und wird aufgrund der großen Vielseitigkeit als primärer Atemregler, als Backup oder auf Stage-Flaschen geschätzt.
XTIS (EXTENDED THERMAL INSULATING SYSTEM)
Isoliert die inneren mechanischen Komponenten für zusätzlichen Schutz vollständig. Verbaut in den Systemen MK25 EVO und MK2 EVO.

0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Previous reading
Scubapro Atemregler Unterschiede der Serien
Next reading
Unser letzter Tag in Friedrichshafen